Dermatologie in Frankfurt

Haar-
sprechstunde

Natürlich gesundes Haar

Mehr erfahren
Genießen Sie ihr gesundes Haar

Genießen Sie ihr gesundes Haar

Nichts steht so sehr für Jugendlichkeit und Lebenskraft wie gesundes, volles Haar. In der Regel verlieren wir am Tag etwa hundert Haare. Verlieren wir jedoch zu viele Haare, können sich lichte Stellen bilden. Um Haarausfall richtig zu behandeln, klären wir zunächst individuell die Ursachen ab.

Die häufigsten Ursachen für Haarausfall

Haarverlust ist für die meisten Patienten psychisch belastend. Bei Skin & Aesthetic klären wir für eine zielgerichtete Behandlung die individuellen Ursachen ab. Dabei setzen wir auf moderne Haaranalysen mit FotoFinder.

 

Androgenetischer Haarausfall

Haarausfall ist in vielen Fällen genetisch bedingt. Häufig bildet sich der Haaransatz bei Männern schon in der Pubertät zurück. Die berühmten Geheimratsecken bilden sich. Auch Frauen sind hiervon nicht ausgenommen.

Kreisrunder Haarausfall

Beim kreisrunden Haarausfall entstehen auf dem Kopf oder an anderen Körperstellen kahle Flecken mit unterschiedlicher Ausprägung mit unbekannter Ursachen (autoimmunologische Faktoren, genetische Dispositionen und psychische Faktoren werden als Ursache diskutiert).

Diffuser Haarausfall

Von diffusem Haarausfall spricht man, wenn sich das Haar ausdünnt, aber nicht gänzlich ausfällt. Verursacht wird er durch Umwelteinflüsse wie Stress, hormonelle Veränderungen, Medikamente und sogar psychische Erkrankungen.

Temporärer Haarausfall

Aufgrund bestimmter Medikamente, bekanntestes Beispiel ist die Chemotherapie, können Haare kurzzeitig ausfallen. Jedoch wachsen diese einige Wochen nach Ende der Behandlung in der Regel wieder nach.

Icon
Diagnose von Haarausfall

Diagnose von Haarausfall

Dr. Fattahi führt bei Ihnen umfangreiche Untersuchungen durch, um die genauen Ursachen für Ihren Haarverlust zu bestimmen. Ihre Lebensumstände, Anamnese spielen dabei eine genauso große Rolle wie erbliche Veranlagung. Wir nehmen uns Zeit, Sie persönlich kennenzulernen und führen dazu Haarwurzeluntersuchungen, Keimuntersuchungen von Haut und Haaren durch sowie eine moderne Haar- und Kopfhautlichtmikroskopie.

Trichoscan – Exakte Diagnose

Haarausfall ist besonders für junge Menschen unangenehm. Da auch mit der Zeit die Haarwurzeln verschwinden, ist eine rechtzeitige Behandlung der Ursachen wichtig. Mit der digitalen Haaranalyse, dem Trichoscan, untersuchen wir alle wesentlichen Parameter Ihres Haarwachstums. Dabei ermitteln wir Ihre Haarfülle, die absolute Haarzahl, und die Ursachen Ihres Haarausfalles. Wir erstellen mit Ihnen zusammen einen detaillierten Behandlungsplan auf.

Ihr Spezialist für Haarverlust

Wir setzen auf moderne und nachhaltige Behandlungsmethoden, um Ihr Haarwachstum anzuregen.

Mesotherapie - natürlich, schonend, gut!

Ob kreisrunder Haarausfall, Haarverlust nach einer Chemotherapie oder genetische Ursachen: die Mesotherapie ist eine sanfte und nebenwirkungsarme Methode, Haarverlust zu stoppen und das Haarwachstum nachhaltig anzuregen.

Dabei werden Nährstoffe oder Vitamine in die Kopfhaut injiziert. Dadurch wird die Nährstoffzufuhr angeregt und die Haarfollikel werden regeneriert. Das verlangsamt Haarausfall, verbessert die Haarqualität und fördert anhaltendes Haarwachstum.

 Neben ihrer allgemeinen vitalisierenden Wirkung können die Mikroinjektionen durch die Zugabe bestimmter Wirkstoffe helfen, die Spuren der Zeit verschwinden zu lassen. Die Mesotherapie ist ein schonendes Verfahren, das dennoch sichtbare, natürliche Ergebnisse erzielt. Sie ist gegenüber chirurgischen Eingriffen deutlich preiswerter, nebenwirkungsarm und nahezu schmerzfrei.

PRP Eigenbluttherapie

Die Therapie mit Plättchenreichem Plasma (PRP) ist eine innovative Methode zur Hautverjüngung und Bekämpfung von Haarausfall. Dabei wird aus dem Eigenblut des Patienten in einer Zentrifuge an Thrombozyten reiches Blutplasma gewonnen und anschließend, ähnlich der Mesotherapie, in die Kopfhaut injiziert. Aufgrund der im PRP enthaltenen Wachstumsfaktoren und Proteine werden die Haarwurzeln gestärkt und die Zellregeneration gefördert. 
Die Behandlung wird ambulant in unseren Praxisräumen durchgeführt. Vor Behandlungsbeginn nehmen wir Ihnen eine geringe Menge Blut ab und bereiten es auf. Anschließend injizieren wir Ihnen behutsam das PRP gezielt in die Kopfhaut. Erste Ergebnisse werden einige Wochen nach der Behandlung sichtbar. In der Regel führen wir ein bis drei Behandlungen über mehrere Wochen oder Monate verteilt durch.


Icon